Va da obina

Zurück
Die Krise als Chance

Kurt und Stéphanie Lauber-Mayor haben sich mit der Mounain Lodge Ze Seewjinu bei Zermatt einen Traum erfüllt. Der idyllisch gelegene Zwischenhalt auf 2300 Meter über Meer mit Sicht aufs Matterhorn lädt zum verweilen ein. Doch die spezielle Lage der Lodge bringt auch Herausforderungen mit sich: Um das grosse Gästeaufkommen während des Tages zu bewältigen, sind entsprechende Personalressourcen vonnöten. An den Randzeiten und bei schlechter Witterung sind diese Ressourcen aufgrund der Abgeschiedenheit des Gasthauses aber ungenutzt.

Kurt und Stéphanie Lauber-Mayor haben nach Lösungen gesucht, wie diese Ressourcen besser genutzt und eine höhere Wertschöpfung generiert werden kann. Es wurde die Idee entwickelt, eine eigene Produktelinie zu produzieren und zu vertreiben. Nicht nur in der Mountain Lodge, sondern auch über einen hauseigenen Online-Shop. 

Markterweiterung als Glücksfall

Das Know-how und die Manpower für die Produktion sind durch die Gastgeber Kurt und Stéphanie sowie die Angestellten vorhanden. An den Randzeiten können so von der Produktion über das Etikettieren der Produkte bis hin zum Versand alle Arbeitsschritte über das Mountain Lodge Team abgewickelt werden. Enstanden ist die Marke "VA DA OBINA": handgemachte Produkte mit eigenem Design und Labelling, kreiert von Metaloop. 

Durch die Corona-Krise und der damit verbunden Schliessung der Restaurationsbetriebe hat sich diese Strategie der Markterweiterung und verschiedener Standbeine als Glücksfall erwiesen. "Die Menge an Bestellungen hat uns vom ersten Tag an überrascht", sagt Kurt Lauber. "Die Nachfrage ist derart gross, dass wir immer wieder Engpässe bei einigen Produkten haben. Die Feedbacks der Kunden bezüglich der Produkte waren durchwegs positiv." 

Gerade in Krisenzeiten zeigt sich, dass es in der strategischen Beratung nicht darum geht, möglichst viel, sondern genau das Richtige zu tun. Der Fokus auf den Kern und das Potential einer Marke sowie die genaue Analysen der vorhandenen Ressourcen und des Marktes ist mehr den je von essentieller Bedeutung.

`